"Dein Business kann immer nur soweit wachsen, wie dein Kopf, dein Herz und deine Glaubenssätze es zulassen :)"

(Katharina Lewald)


Als Freiberuflerin weiß ich sehr genau wie turbulent und komplex Freiberuflichkeit ist. Unternehmertum ist für mich die schnellste Form von Persönlichkeits- und Potentialentwicklung - gerade in der Freiberuflichkeit und Solo-Selbstständigkeit.

Ich arbeite mit Menschen, die ihre Sebstständigkeit mit sich selbst in Übereinstimmung bringen wollen, um sich so ein Leben und ein Business aufzubauen, wie es zu ihnen und ihrer Freiberuflichkeit passt.

 

Wenn wir uns Selbstständig machen ist das eine aufregende Phase in unserem Leben. Dieser Prozess ist meistens mit ganz viel Aufregung und Vorfreude verbunden. Ein Gefühl von Leichtigkeit, unserem Leben eine andere Richtung zu geben. Eine Richtung die uns gefällt und auf die wir Einfluss für unser Leben nehmen können. Wir freuen uns so sehr darauf, unser eigenes Ding zu machen!

 

Selbstständigkeit ist allerdings kein Ausbildungsberuf. Es gibt fachlich-analytische, betriebswirtschaftliche, steuerrechtliche und juristische Richtlinien, die wir befolgen müssen. Sie schenken uns eine äußere Orientierung, damit wir wissen in welchem Rahmen wir uns bewegen dürfen.

"Wir sind nicht unsere Selbstständigkeit, unsere Selbstständigkeit ist eine Erweiterung von uns selbst"

Durch die Entscheidung uns Selbstständig zu machen, gründen wir z. B. ein Einzelunternehmen, welches unternehmerischen Strukturen unterliegt oder anders ausgedrückt, kreieren wir einen eigenständigen Organismus, der eigenen Regeln folgt.

Auch wenn wir lieben was wir tun, sind wir nicht nur Leistungserbringer:in, sondern wir bedienen auf funktionaler Ebene als Freiberufler:in alle unternehmerischen Funktionen wie größere Unternehmen auch - nur "im Kleinen" und in ein und derselben Person z.B. als Chef:in, Marketingleiter:in, Buchhalter:in, Projektleiter:in, etc. und wir sind auch unsere einzige Mitarbeiter:in! Unser Unternehmenssystem repräsentiert aus systemischer Sicht unser Betriebskapital und damit unser Fundament!

 

Auch wenn es in der Businesswelt unkonventionell oder speziell erscheint, geht es hier systemisch um das "dazwischen", um deine "Beziehung" zu dir selbst, zu dir als Chefin, zu deinen Kunden etc. , zu deinem Business grundsätzlich. Es geht um die Klarheit & Qualität deiner Beziehung zwischen dir und deinem Unternehmenssystem ! Es geht darum, wie du die beste kooperative Komponente für dein Business und dich selbst sein kannst :)

"DU bist der Dreh- und Angelpunkt in deinem Business !"

Alles was dich ausmacht, spiegelt sich auch in deinem Business wieder: deine Werte, deine inneren Überzeugungen, deine inneren Haltungen, deine Glaubenssätze... all das, was dir entspricht und dich lebendig macht!

 

Deine Businessidee ist aus dir entstanden und nicht umgekehrt. Als Privatperson warst du ja zuerst da, oder? Ohne dich würde es dein Business gar nicht geben :)

Diese systemische Perspektive scheint im Business eher ungewöhnlich. Viele beachten sie gar nicht erst oder behandeln sie eher stiefmütterlich.  Dabei zeigt sich durch die Verbindung deines individuellen Systems (das was dich selbst ausmacht) in der Verbindung mit deinem Unternehmenssystem erst die eigentliche "Magie".

 

Kein Berater, kein Coach, keine Agentur etc. - niemand außer du selbst, weiß was für dich und dein Business am besten ist! Irgendwie wissen wir das auch alle und trotzdem orientieren wir uns ständig an anderen und an dem was andere in ihrem Business machen.  Wie wäre es, wenn du einfach mal auf dich setzt?

Du bist der Experte deines Lebens! Du bist der Experte deines Business! Wer trifft bei dir die Entscheidungen? Was ist dein Leitssystem? Wie müssten die inneren und äußeren Rahmenbedingungen für dich aussehen, damit du die beste kooperative Komponente für dich und dein Business sein kannst? Finden wir es heraus :)


 

 

Hallo, ich bin Wiebke :)

 

Freiberuflerin, Möglichkeiten-Finderin, Krisen-Bewältigerin, Mut-Macherin, Co-Workerin und NERD, wenn es darum geht Zusammenhänge zu erkunden, systemisch und hypnosystemisch die Welt zu betrachten und immer offen für Neues zu sein.

Ich komme von der Küste und ich liebe das Meer. Ausgedehnte Spaziergänge am Strand sind für mich wie nach Hause kommen. Ich bin in Yogastudios zu finden und liebe schwimmen im 'Total Immersion Style'.

 

 


Blog "Time to grow"

Blogartikel zu

  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Freiberuflichkeit
  • Systemaufstellungen im Business

Inspiration

Hier teile ich inspirierende Geschichten, die mir über den Weg laufen.

Kontakt

Hier hast du die Möglichkeit mit mir Kontakt aufzunehmen  :)