Q & A

Auf dieser Seite beantworte ich oft gestellte Fragen. Diese Seite wird kontinuierlich ergänzt. Falls Du hier keine Antwort auf Deine Frage findest, schreibe mir sehr gerne über Kontakt

Was ist systemisches Coaching ?

Systemisches Coaching ist eine Prozessbegleitung - interaktiv und personenzentriert -  in der du Klarheit über die eigene private und/oder berufliche Situation gewinnen kannst.

Ziel ist es, dass du selbst deine eigenen Stärken und Fähigkeiten aktivierst, um Lösungen zu entwickeln, die zu dir und deiner individuellen Situation passen.

Du als Kunde und ich als Coach sind gleichermaßen gefordert, was im allgemeinen als 'Arbeit auf Augenhöhe' verstanden wird.

DU bist der Experte deines Lebens und deiner Unternehmung und du entscheidest von Anfang an, welche Lösungsschritte in deinem Tempo zu dir und zu deiner Lebenssitutation passen und für dich hilfreich sind.


Was unterscheidet  Coaching von Therapie?

Diese Frage begegnet mir sehr häufig und es ist mir wichtig, diesen Unterschied so sauber wie möglich herauszustellen.

Für die Gemeinsamkeiten und Unterschiede in Coaching und Psychotherapie beziehe ich mich gerne auf Dr. Christopher Rauen, der diese in seinem Buch "Innovative Konzepte im Vergleich", Hogrefe Verlag, 2. Auflage 2000 analysiert und strukuriert.

Da ich bis jetzt keine bessere Analyse kennengelernt habe, verlinke ich Dir gerne die tabellarische Auflistung von "Unterschiede zwischen Coaching und Psychotherapie" auf seiner Plattform www.coaching-report.de, die über die Beratungsform Coaching aufklärt und Fakten vermittelt, um die Qualität des Coachings zu fördern.

 

Der wichtigste Unterschied aus meiner Sicht ist, dass ein Kunde, der einen Coach in Anspruch nimmt, über seine Selbstwirksamkeits- und Selbstregulationsfähigkeiten verfügt. Das bedeutet, dass sich jemand analysieren und bildlich gesprochen "auseinander nehmen"  kann, um sich dann wieder neu zusammen zu setzen ohne den inneren Halt zu verlieren.

 

Ein Kunde, der einen psychologischen Psychotherapeuten aufsucht, hat i.d.R. einen hohen Leidensdruck mit Krankheitswert und fühlt sich selbst in seinem Leben und in seiner Lebensqualität durch sein Problem sehr stark eingeschränkt. Fähigkeiten wie Selbstwirksamkeit, Selbstregulation und sich selbst aus eigener Kraft wieder zu stabilisieren und einen guten Umgang mit Herausforderungen zu finden, macht i. d. R. genau dann Psychotherapie notwendig, um über einen längeren Zeitraum diese Fähigkeiten zu erlernen.


Du bist Heilpraktikerin für Psychotherapie. Wieso arbeitest du als systemischer Coach?

Zu Beginn meiner Freiberuflichkeit habe ich noch beide Formate  angeboten. Von Anfang an arbeite ich lösungsorientiert. Kompetenzen, Fähigkeiten und all' das was meine Kunden lebendig macht, steht bei mir im Vordergrund.

Ein Therapeut schaut i.d.R. (je nach Therapierichtung) defizit- und problemorientiert und muss  eine Diagnose nach ICD 10 - WHO stellen. Das bedeutet, den Fokus auf Defizite und "Störungen" zu legen. Dieser Ansatz kollidierte immer mehr mit meiner inneren Haltung, meinem systemischen- und  hypnosystemischen Denkansatz und den neuesten Erkenntnissen aus den Neurowissenschaften (Siehe z. B. Dr. Gunther Schmidt, Prof. Joachim Bauer, Dr. Joe Dispenza).


Wie kann ich einen Termin vereinbaren?

Sehr gerne per E-Mail über info@wiebke-piepkorn.de

oder über mein Kontaktformular. Ich antworte auch innerhalb von 24 Stunden :)


Wie läuft ein Erstgespräch ab?

Das Erstgespräch findet per Telefon statt und dauert ca. 30 bis 45 Minuten. Das Erstgespräch dient dir als eine grobe Standortbestimmung und Vorbereitung auf den Coachingtermin. Hier erkläre ich dir auch, wie ich während unseres Coachingtermins mit dir und Googledocs arbeite, damit du eine Vorstellung davon bekommst und vorbereitet bist.


Was geschieht in der Zeit zwischen dem Erstgespräch und meinem "eigentlichen" Termin bei Dir?

Wenn du dich für eine Zusammenarbeit mit mir entscheidest, schicke ich dir nach dem Erstgespräch per E-Mail vier Fragen zu, mit denen Du dich bis zu unserem Termin auf Dein Anliegen/Thema vorbereiten kannst. So lernst du meine Art zu Fragen schon einmal kennen und bekommst eine Idee davon, wie eine kompetenzorientierte Fragestellung aussehen könnte z.B. "Was hast Du bis jetzt bereits unternommen, um Dein Anliegen zu lösen? etc.


Wie kann ich online mit dir arbeiten?

Ich arbeite mit folgenden Videokonferenz-Plattformen:

  • REDconnect in Kombination mit Google Drive